¦ Informationen zu dieser Seite

Kategorie »Filminfos«

Zum Kinostart: Regisseur Haemmerli tourt durch Deutschland

Mirjam von Arx am 10. April 2008 am 14:38 Uhr und 9 Kommentare

Ab dem 17.4. spielen die Mulden in Kinos in ganz Deutschland. Regisseur Thomas Haemmerli tourt durch Deutschland und steht Kindobesuchern sowie Medien Red‘ und Antwort.

Kinopremieren in Anwesenheit des Regisseurs: …den ganzen Artikel lesen: »Zum Kinostart: Regisseur Haemmerli tourt durch Deutschland«

SEVEN DUMPSTERS AND A CORPSE in Locarno

Mirjam von Arx am 2. August 2007 am 17:05 Uhr und 3 Kommentare

Bei HotDocs2007 in Toronto hat unsere englischen Fassung von SIEBEN MULDEN UND EINE LEICHE reges Interesse (und viel Gelächter) provoziert. …den ganzen Artikel lesen: »SEVEN DUMPSTERS AND A CORPSE in Locarno«

HotDocs 2007 Dokumentarfilm-Festival in Toronto

Mirjam von Arx am 21. April 2007 am 20:12 Uhr und 1 Kommentar

hot docs canadian international documentary film festivalWir freuen uns, mit SIEBEN MULDEN UND EINE LEICHE in der offiziellen Auswahl von HotDocs 2007, dem grössten Dokumentarfilm-Festival Nordamerikas, zu sein. Der Film wird dort in seiner englischen Version unter dem Titel SEVEN DUMPSTERS AND A CORPSE …den ganzen Artikel lesen: »HotDocs 2007 Dokumentarfilm-Festival in Toronto«

»Einer muss es tun«

Mirjam von Arx am 2. April 2007 am 11:00 Uhr und 1 Kommentar

Rentokil-2Als Thomas Haemmerli die Wohnung der toten Mutter betritt, ist der Schock groß. Das Duplex ist total vermüllt, der Gestank infernalisch. Den Leichnam hat die Kripo Zürich für die nötige Obduktion mitgenommen, doch wo sie gelegen hat, ist der Boden mit einer harten Kruste von Leichensäften und Haaren überzogen. Verzweifelt sucht Haemmerli nach einem Reinigungsinstitut, das ihm die Putzarbeit abnehmen könnte. Der einzige Dienstleister, der zusagt, ist die Firma Rentokil.

Wir bemühen uns nicht aktiv um solche Jobs..

gibt Etienne Bischoff, General Manager der Schädlingsbekämpfungs-Division von Rentokil Schweiz/Österreich freimütig zu.

..aber uns ist bewusst, dass wir mit solchen Dienstleistungen auch eine soziale Funktion erfüllen. Für die Verwandten sind diese Momente schwierig genug. Und einer muss es tun.

…den ganzen Artikel lesen: »»Einer muss es tun««

Anmerkungen des Regisseurs

Thomas Haemmerli am 1. März 2007 am 02:21 Uhr und 68 Kommentare

Thomas HaemmerliIch hatte viele Leute für meinen vierzigsten Geburtstag eingeladen, als mich die Nachricht vom Tod meiner Mutter erreichte. Wir hatten nur wenig Kontakt, und ich war schockiert, als ich ihre Wohnung sah. Es war das totale Chaos. Weil ihr Leichnam auf einer Bodenheizung gelegen hatte, hing Verwesungsgeruch in der Luft. Schon beim ersten Betreten der Wohnung schaltete ich meine Kamera ein. …den ganzen Artikel lesen: »Anmerkungen des Regisseurs«

Anmerkungen der Produzentin

Mirjam von Arx am 1. März 2007 am 02:16 Uhr und 14 Kommentare

Mirjam von ArxThomas Haemmerli trug schon eine Kamera auf sich, als wir uns 1994 auf der »10vor10«-Redaktion kennenlernten. Diese zog er jeweils aus der Tasche, wenn eine Diskussion, ein Bild oder eine Szene seine Fantasie anregten. Als er am 8. März 2004 den verhängnisvollen Anruf der Zürcher Kripo entgegennahm und einige der aufwühlendsten Wochen in seinem Leben begannen, hat Haemmerli genau gleich reagiert. Er hat die Kamera ausgepackt und zu drehen begonnen. …den ganzen Artikel lesen: »Anmerkungen der Produzentin«

¦ Nach oben Alle Artikel des Blogs anzeigen: Inhaltsverzeichnis.